Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin.

Zweischalenstuhl 'ga'


von Hans Bellmann

Zweischalenstuhl 'ga'


Wenn aus zwei eins wird, freut's den Mooris wie einen kleinen Schulbueb.

Heute zeige ich dir ein weiterer Klassiker aus der ältesten Tisch- und Stuhlmanufakutr der Schweiz: der 'ga Stuhl' von 'Horgenglarus'. Dieser wurde bereits 1955 vom Architekt und Gestalter Hans Bellmann entworfen.

Für seinen Entwurf experimentierte der Architekt mit Formsperrholz und lotete die Zweidimensionalität für Sitzschalen aus. Bellmann verwendete eine breitere Schale, teilte sie in der Mitte, um dann die beiden Teile nicht genau parallel, sondern leicht versetzt wieder zusammenzusetzen. Das Resultat lässt sich selbst über 60 Jahre nach seiner Geburtsstunde noch sehen und verleiht jedem Interieur etwa sagenhaft dynamisches. 

Dreierlei Ausführungen habe ich für dich zur Auswahl: Buche Natur, Buche schwarz und Schwarznuss. Alle drei Sitzschalen-Varianten thronen auf einem matt schwarzen Metallgestell. 

Buche natur
  
Buche schwarz
 (CHF +53)
Schwarznuss natur
 (CHF +81)
von Hans Bellmann
Marke
Design
Hans Bellmann, 1955
Material
Sitzschale Formsperrholz zweiteilig / Metallgestell schwarz matt
Gleiter
Standardmässig mit Kunststoff Gleiter / Filz Gleiter auf Anfrage
Masse
B: 40 cm / T: 53 cm / H: 81cm / Sitzhöhe: 46 cm
Design in / Made in
Schweiz
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren