Auf den Wunschzettel Path

Stuhl 'Ant' in gefärbter Esche


Stuhl 'Ant' in gefärbter Esche


Der Ameisen-Stuhl ist ein Möbel mit ganz viel Persönlichkeit und übrigens auch Weltruhm. Das Kerlchen wurde 1952 von Arne Jacobsen entworfen und besteht aus neun Schichten formgepressten Furniers.

'Ant' wirkt filigran und kunstvoll, ähnlich den Kurven eines Musikinstruments. Seine elegante Form könnte fast über seine bemerkenswerte Stärke und seinen Komfort hinwegtäuschen. Einmal Platz genommen, offenbaren sich diese Qualitäten allerdings klar und deutlich. 

Wähle aus einer Vielzahl an Farben deinen Favoriten. Oder kombiniere mehrere 'Ants' in unterschiedlichen Farben zu deinem Esstisch.

Weiss 105
  
Light Beige 135
  
Deep Clay 145
  
Nine Grey 155
  
Schwarz 195
  
True Yellow 465
  
Burnt Yellow 475
  
Paradise Orange 575
  
Pale Rose 575
  
Wild Rose 635
  
Venetian Red 675
  
Lavender Blue 815
  
Dusk Blue 855
  
Midnight Blue 895
  
Olive Green 925
  
Evergreen 955
  
43 cm
  
46 cm
  
Weiss 100
  
Nine Grey 150
  
Silver Grey 170
  
Warm Graphite 180
  
Schwarz 190
  
Brown Bronze 390
  
Chrome
  
Post
6 - 8 Wochen

Der Ameisen-Stuhl ist ein Möbel mit ganz viel Persönlichkeit und übrigens auch Weltruhm. Das Kerlchen wurde 1952 von Arne Jacobsen entworfen und besteht aus neun Schichten formgepressten Furniers.

'Ant' wirkt filigran und kunstvoll, ähnlich den Kurven eines Musikinstruments. Seine elegante Form könnte fast über seine bemerkenswerte Stärke und seinen Komfort hinwegtäuschen. Einmal Platz genommen, offenbaren sich diese Qualitäten allerdings klar und deutlich. 

Wähle aus einer Vielzahl an Farben deinen Favoriten. Oder kombiniere mehrere 'Ants' in unterschiedlichen Farben zu deinem Esstisch.

Label
Design
Arne Jacobsen
Material
Gefärbte Esche und verchromtes oder pulverbeschichtetes Stahlrohr
Masse
B: 52 cm / T: 48 cm / H: 81 cm / Sitzhöhe: 43 oder 46 cm
Stapelbar
Ja, bis zu 12x
Design In
Dänemark
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Learn more