back
to top
Auf den Wunschzettel Path

'Select' Stuhl mit Joncgeflecht

noch 3 Tage 4 Stunden

Vom Wesen her weist der 'Select' die typischen Merkmale der 'Horgenglarus'-Kollektion auf. Doch es sind die kleinen Feinheiten, die dieses Sitzmöbel so besonders machen. 

Dieser Stuhl bringt nämlich Pariser Ambiente in dein Heim. Ehemals für das Zürcher Café Select am Limmatquai für die Boheme der Dreissigerjahre vom Architekten Werner Max Moser entworfen, ist er noch heute ein gern gesehener Gast. Und das nicht nur in der Gastronomie, bien sûr.

Hier kommt er in der Variante mit einem Sitz aus handgeflochtenem Joncgeflecht. 

Durch seine gebogene, halbkreisförmige Lehne gibt der Stuhl Geborgenheit und er ermöglicht es, auch mal quer zu sitzen und sich dem Nachbarn zuzuwenden. Und eines sei an dieser Stelle noch gesagt: Der 'Select' ist so bequem wie kaum ein anderer Holzstuhl! 50 Seiten Kafka oder ein halbes Dutzend Zeitungen lesen? Gar kein Problem! Selbst Max Frisch und Friedrich Dürrenmatt haben ihre berühmten Allerwertesten hier drauf schon parkiert.

Loading...
Marke
Design

Werner Max Moser, 1934

Material

Sitz Joncgeflecht handgeflochten, Rücken, Füsse und Sitzzarge massiv gebogen

Material Gleiter

Kunststoff- oder Filzgleiter

Masse

B: 49 cm / T: 49 cm / H: 77 cm / Sitzhöhe: 46 cm

Hinweis

Weitere Holzfarben auf Anfrage

Design / Made in

Schweiz