back
to top
Auf den Wunschzettel Path

Ateliersessel 'Marchand' -10 %

noch 7 Tage 20 Stunden

Mein allerliebster Bürostuhl!

Mit der ebenso innovativen wie einmaligen 3D-Verformung von Pagholz beweist die Traditionsfirma Embru einmal mehr Schweizer Pioniergeist.

Pagholz, mit Melaminharz verpresstes Sperrholz, zeichnet sich durch seine einzigartige Zusammenkunft aus Gebrauchstüchtigkeit und Formgebung aus.

Schon in den Sechzigerjahren hat sich das Material im legendären Züritram bewährt und wurde vom Designer Christophe Marchand für den Atelierstuhl wiederentdeckt. Der Stuhl wurde zum 100-jährigen Jubiläum für 'Embru' designt und ist durch die abgerundeten Kanten und ausgeklügelten Winkel äusserst bequem.

Das kann ich euch übrigens ohne Augenzwinkern und Fingerkreuzen besten Gewissens versichern, da ich das Glück habe, jeden Arbeitstag im feinen Marchand-Stuhl im Mooris Atelier zu sitzen. Mein absoluter Lieblingsstuhl, der durch seine Rollen auch so wunderbar agil ist, um mich flugs von Schreibtisch zu Schreibtisch und dann wieder zum Gestell und zurückzubefördern, wenn mal wieder viel los ist bei mir.

Loading...
Marke
Design

Christophe Marchand

Material

Pagholz Buche, melaminharzverpresst / Aluminium-Druckgruss poliert

Masse

B: 62.5 cm / T: 51.5 cm / H: 40 - 52 cm

Rollen

'Gebremste' Rollen verhindern, dass der Bürostuhl beim Hinsetzen einfach wegrollt. Sitzt du nicht darauf, ist die Bremse aktiv

Hinweis

Sitzkissen auf Anfrage

Design / Made in

Schweiz