Auf den Wunschzettel Path

Bogenleuchte 'Arco'


Bogenleuchte 'Arco'


Gutes Design braucht bekanntlich gute Beobachtung. Die Brüder Achille und Pier Giacomo Castiglioni wurden Anfang der Sechziger Jahre für die Bogenleuchte 'Arco' für das Label Flos von der gebogenen Strassenbeleuchtung inspiriert, die sie für die Zimmerbeleuchtung adaptierten.

Strassenlaternen sind fest am Boden fixiert und im Gegensatz zu den bis dato gängigen Zimmerstandleuchten in der Lage, mehrere Meter in ihrem Umkreis zu erhellen.

Als Entsprechung für die Bodenverankerung wählten sie für 'Arco' einen schweren Marmorblock, an dem ein Stahlbogen mit darauf sitzendem Leuchtkörper befestigt ist.

Der Fuss der Leuchte besteht aus einem schweren Block aus weissem Marmor mit abgerundeten Ecken. Ein Loch im Fuss dient sowohl dem Transport der Leuchte, als auch der Befestigung des bogenförmigen Ständers.

Dieser ist ausladend weit gestaltet, was mir besonders gut gefällt und der Leuchte Charakter und Persönlichkeit verleiht. Der Ständer besteht aus drei Teilen, die aus rostfreiem Stahl gefertigt sind und die teleskopartig ineinander gesteckt werden können.

Hierdurch kann die Leuchte auf drei verschiedene Höhen verstellt werden, maximal befindet sich der Leuchtkörper zwei Meter oberhalb des Fusses. Der obere Teil des Schirms ist eine am Ständer fest montierte Haube.

Die Leuchte gilt bis heute als Ikone des modernen Industriedesigns und ist Teil der Sammlung des Museums of Modern Art.

Leuchtmittel / 10W / 965 Lumen / 2700 Kelvin (CHF +32)



Stückgut
4 - 6 Wochen

Gutes Design braucht bekanntlich gute Beobachtung. Die Brüder Achille und Pier Giacomo Castiglioni wurden Anfang der Sechziger Jahre für die Bogenleuchte 'Arco' für das Label Flos von der gebogenen Strassenbeleuchtung inspiriert, die sie für die Zimmerbeleuchtung adaptierten.

Strassenlaternen sind fest am Boden fixiert und im Gegensatz zu den bis dato gängigen Zimmerstandleuchten in der Lage, mehrere Meter in ihrem Umkreis zu erhellen.

Als Entsprechung für die Bodenverankerung wählten sie für 'Arco' einen schweren Marmorblock, an dem ein Stahlbogen mit darauf sitzendem Leuchtkörper befestigt ist.

Der Fuss der Leuchte besteht aus einem schweren Block aus weissem Marmor mit abgerundeten Ecken. Ein Loch im Fuss dient sowohl dem Transport der Leuchte, als auch der Befestigung des bogenförmigen Ständers.

Dieser ist ausladend weit gestaltet, was mir besonders gut gefällt und der Leuchte Charakter und Persönlichkeit verleiht. Der Ständer besteht aus drei Teilen, die aus rostfreiem Stahl gefertigt sind und die teleskopartig ineinander gesteckt werden können.

Hierdurch kann die Leuchte auf drei verschiedene Höhen verstellt werden, maximal befindet sich der Leuchtkörper zwei Meter oberhalb des Fusses. Der obere Teil des Schirms ist eine am Ständer fest montierte Haube.

Die Leuchte gilt bis heute als Ikone des modernen Industriedesigns und ist Teil der Sammlung des Museums of Modern Art.

Label
Design
Achille & Pier Giacomo Castiglioni, 1962
Material
Mamor / Edelstahl / Aluminium
Masse
Ø: 32 cm / B: 220 cm / H: 240 cm
Masse Sockel
B: 24 cm / H: 55 cm
Gewicht
63.8 cm
Leuchtmittel
E27 / 10W
Lumen
965
Lichtfarbe
2700 Kelvin
Lieferumfang
exkl. Leuchtmittel
Design / Made in
Italien
Ausgestellt im
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Learn more