Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin.

Schirmständer 'Usha'


Schirmständer 'Usha'


Ende der 20er Jahre beauftragte der Maharadscha von Indore den deutschen Architekten Eckart Muthesius mit der Ausstattung seines Palastes. Ein Juwel des Art-Déco entstand und mit ihm eine Vielzahl Möbel und Lampen. Darunter auch der Schirmständer Usha. 

Wie eine Schlang bei der Schlangenbeschwörung ringt sich das formschöne Metall empor und bildet so ein zylindrisches Behältnis für Schirme und Gehstöcke. 

Das Original war jene Ausführung in Chrom. Neu gibt es 'Usha' aber auch in Schwarz oder in Bronze.  

Schwarz
  
Bronze
  
Chrom
  
Marke
Design
Eckart Muthesius 1932
Material
Verchromtem Flachstahl. Sockel aus Holz
Masse
Ø oben: 25 cm / Ø unten: 28 cm / H: 50 cm
Design in / Made in
Deutschland
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren