back
to top
Auf den Wunschzettel Path

Holzpuppe No. 20 von 'Vitra' -10 %

Was schaut uns denn da so verstohlen aus dem Regal an? Eine ziemlich kunstvolle Puppe mit einem aufgemalten Büsi auf dem Schoss. 

Diese Puppe trägt den Namen 'No. 20' und ist ein Teil der Holzpuppen-Gesellschaft Wooden Dolls, die Alexander Girard 1952 zunächst für sein eigenes Zuhause in Santa Fe entworfen hatte. Die mal fröhlichen, mal grimmigen Gesichter der Figuren begeisterten dazumal genauso wie heute, weshalb 'Vitra' sie in ihre berühmte Kollektion aufgenommen hat. Wie damals wird jede einzelne Puppe von Hand hergestellt und bemalt. So ist jede 'Wooden Doll' auch ein Unikat. 

Als kleine, charmante Bereicherung der Einrichtung setzten die 'Dolls' Akzente und sehen vor allem zusammen mit anderen Figuren aus der Familie richtig cool aus. Alexander Girard setzte sich während seines Schaffens intensiv mit unterschiedlichen Volkskünsten auseinander und fand darin häufig eine Inspirationsquelle.

Ein Hingucker, der Sammel-Leidenschaft weckt!

Loading...

zusätzlich 2 % Rabatt bei Vorauskasse

Marke
Designer*in

Alexander Girard

Material

Tannenholz massiv

Masse

B: 4.9 cm / T: 4.3 cm / H: 23.4 cm

Lieferumfang

inkl. Broschüre und hochwertig bedruckte Holzbox

Design / Made in

Deutschland