Auf den Wunschzettel Path

Leintuch 'Embedded Stories' von Estelle Gassman


Leintuch 'Embedded Stories' von Estelle Gassman


Estelle Gassmann bin ich schon vor einigen Jahren über den Weg gelaufen. Damals wurde ich auf sie aufmerksam durch ihre 'Esteller' – gefundene Teller, die sie mit feinen Blümlein verzierte.

Ab heute habe ich ihre wunderschöne Bettwäsche mit dem Namen 'Embedded Stories' bei mir im Shop. Sie ist zart und herrlich poetisch-surreal.

Visuelle Randerscheinungen sind die schimmernden, plattgedrückten Verpackungspapiere und all die anderen, mit ihrer eigenen Ästhetik glänzenden Asphaltfundstücke. Begleitet von gequetschten, bunten Blüten, die an klassische Blumenmotive erinnern.

Diese fotorealistischen Sujets sind die Elemente, mit denen die Designerin das Dekor für ihre Bettwäsche und die damit korrespondierende Porzellankollektion gestaltet. Ein mit eigenwilligem Blick ausgewähltes Motivarchiv, scheinbar willkürlich und mit leichter Hand dahingestreut.

Ihre Schönheit entwickeln diese narrativen Arrangements auf unterschiedlichste Weise: Mal ist es der natürliche Faltenwurf der Bettwäsche, der einzelnen Motiven den grossen Auftritt ermöglicht. Dann wieder rückt der Blick unter das weisse Duvet und auf das bunte Dekor-Laken ein unscheinbares Bonbonpapier oder andere Preziosen prominent in den Vordergrund.

200 x 300 cm
240 x 300 cm
(CHF +40)
260 x 300 cm
(CHF +60)
280 x 300 cm
(CHF +80)
Post
2 - 4 Wochen

Estelle Gassmann bin ich schon vor einigen Jahren über den Weg gelaufen. Damals wurde ich auf sie aufmerksam durch ihre 'Esteller' – gefundene Teller, die sie mit feinen Blümlein verzierte.

Ab heute habe ich ihre wunderschöne Bettwäsche mit dem Namen 'Embedded Stories' bei mir im Shop. Sie ist zart und herrlich poetisch-surreal.

Visuelle Randerscheinungen sind die schimmernden, plattgedrückten Verpackungspapiere und all die anderen, mit ihrer eigenen Ästhetik glänzenden Asphaltfundstücke. Begleitet von gequetschten, bunten Blüten, die an klassische Blumenmotive erinnern.

Diese fotorealistischen Sujets sind die Elemente, mit denen die Designerin das Dekor für ihre Bettwäsche und die damit korrespondierende Porzellankollektion gestaltet. Ein mit eigenwilligem Blick ausgewähltes Motivarchiv, scheinbar willkürlich und mit leichter Hand dahingestreut.

Ihre Schönheit entwickeln diese narrativen Arrangements auf unterschiedlichste Weise: Mal ist es der natürliche Faltenwurf der Bettwäsche, der einzelnen Motiven den grossen Auftritt ermöglicht. Dann wieder rückt der Blick unter das weisse Duvet und auf das bunte Dekor-Laken ein unscheinbares Bonbonpapier oder andere Preziosen prominent in den Vordergrund.

Label
Material
100% Baumwollsatin bedruckt
Masse
Siehe Auswahl
Pflege
Bei 60° waschbar
Made In
Italien / Österreich
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Learn more