Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin.

Dänischer Tisch 'Professor Desk'


nicht nur für Professoren

Dänischer Tisch 'Professor Desk'


Heute hat der Mooris mal wieder eine Neuigkeit aus dem hohen Norden für dich.

Dieser einfache aber tolle Tisch wurde 1955 für die Königlich-Dänische Akademie der Künste entworfen. Darum auch der Name 'Professor Desk'. Denn genau dies war der Zweck des Tisches, dem Professor als Arbeitsunterlage zu dienen. 

Der Tisch gehört zu einer Möbel-Serie mit leichtem und elegantem Ausdruck. Charakteristisch für die Arbeiten des Möbeldesigners und Architekten Poul Kjærholm.

Der 'Professor Desk' besteht aus einer filigranen, pulverbeschichteten Stahlstruktur, welche von einer furnierten Tischplatte vollendet wird. Eine Materialkombi, die später zum Merkmal des Designers wurde. 

Zusätzlich besteht die Option den Tisch längsseits durch eine einzelne Schublade zu ergänzen. Je nachdem für was du diesen tollen Tisch nutzen möchtest. 

Bei mir steht dieses Möbelstück als Esstisch im Wohnzimmer, wo es von ebenso filigranen Stühlen umrundet wird. 

Eiche geölt
  
Eiche schwarz
  
Oregon Pinie geölt
  
nicht nur für Professoren
Marke
Carl Hansen
Design
Poul Kjaerholm, 1955
Masse
L: 186.5 cm / B: 85 cm / H: 72 cm
Masse Schublade
L: 40 cm / T: 85 cm / H: 9 cm
Material
Furnier-Tischplatte; Eiche geölt oder schwarz lackiert, Oregon Pinie / pulverbeschichteter Stahl
Made in
Dänemark
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren