Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin.

Freischwinger-Sofa von Marcel Breuer


von 'Tecta'

Freischwinger-Sofa von Marcel Breuer


Ein seltenes Beispiel für ein Freischwinger-Sofa mit Marcel Breuers geliebtem Stahlrohr. Der Legende nach radelte er durch das Bauhaus Dessau, als er von der Stärke und Leichtigkeit dieses Fahrradrahmens beeindruckt war und sein Potenzial für die Herstellung von leichten, eleganten und industriell gefertigten Möbeln erkannte.

Das Freischwinger-Sofa F40 wurde erstmals 1931 auf der Berliner Bau-Ausstellung gezeigt. Es war ein Projekt, an dem Marcel Breuer seit einiger Zeit gearbeitet hatte.

Und ab heute darf dieses Stück Designgeschichte auch in dein zuhause einziehen. Am besten platziert man das schöne Sofa frei im Raum, wo das 'Freischwingen' aus dem Vollen schöpfen kann.

Wähle deine liebste Farbe für den wunderbar weichen Leder-Bezug. Ein elegantes, ikonisches und zeitloses Möbel.

Du erhältst aktuell -15% Rabatt mit Rabattcode 'WOHNZIMMER15'

Schwarz
  
Anthrazit
  
Grau
  
Dunkelblau
  
Dunkelbraun
  
Braun
  
Taupe
  
Rot
  
Honig
  
Creme-Weiss
  
Weiss
  
von 'Tecta'
Marke
Tecta
Design
Marcel Breuer, 1931
Masse
L: 175 cm / T: 75 cm / H: 80 cm / Sitzhöhe: 42 cm
Material
Stahlrohr vernickelt und Flacheisen, abgeheftete lose Sitz- und Rückenkissen mit Leder
Hinweis
Weitere Ausführungen auf Anfrage
Design / Made in
Deutschland
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren