Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin.

Sessel 'Press Room Chair'


entworfen von Gerrit Rietveld

Sessel 'Press Room Chair'


Der 'Press Room Chair' entstammt einer Stuhl-Serie, welche 1958 vom niederländischen Architekt und Designer Gerrit Rietveld für den Presseraum im Unesco-Gebäude in Paris entworfen wurde. Leider hat es der komfortable 'Press Room Chair' nie in den Presseraum der Unesco geschafft aufgrund der beschränkten finanziellen Mittel. Glücklicherweise hat man die Skizzen und Modelle des Sessels jedoch behalten, sodass du und ich uns heute gemeinsam über dieses Stück Designgeschichte erfreuen dürfen. 

Angepasst an die heutigen ergonomischen Anforderungen wird der Lounge Chair vom holländischen Label Spectrum mit grösster Sorgfalt zu Detail und höchstem Anspruch an Qualität hergestellt. Die besondere Verarbeitung der Nähte geben den einzelnen Flächen des Sessels einen besonderen Akzent, welcher sich in den breiten Holzarmlehnen wiederfindet. Der asymmetrische Kreuzfuss des Sessels gibt es in zwei Ausführungen zu deiner Auswahl genauso wie die Farbe des Stoffbezuges und die Materialität der Armlehne. 

Ein Stuhl mit Charakter, der sich besonders in einem geräumigen Wohnzimmer, einem Arbeitszimmer oder auch im Schlafzimmer wunderbar macht. 

Du erhältst aktuell -15% Rabatt mit Rabattcode 'WOHNZIMMER15'

entworfen von Gerrit Rietveld
Marke
Design
Gerrit Rietveld, 1958
Masse
B: 67 cm / H: 78 cm / T: 78 cm / Sitzhöhe: 42 cm / Armhöhe: 60 cm
Stoff 1
90% Schurwolle, 10% Nylon
Stoff 2
96% Schurwolle, 4% Nylon
Material Armlehnen
Eiche weisslich oder schwarz gebeizt und lackiert bzw. Amerikanischer Nussbaum
Untergestell
Stahl pulverbeschichtet Strukturlack schwarz oder Edelstahl gebürstet
HInweis
Gestell mit 360° Drehung
Gut zu wissen
Viele weitere Ausführungen auf Anfrage
Designed / Made in
Paris 1958 / Holland
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren