Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin.

'Moser Hochlehner' mit Hallingdal-Stoff / -10%


Anstatt CHF 3965

'Moser Hochlehner' mit Hallingdal-Stoff / -10%


Den treuen Mooris-Freunden ist der 'Moser Fauteil' sicher wohlbekannt. 1931 wurde das Sitzmöbel mit ganz viel Komfort vom Schweizer Architekten Werner Max Moser entworfen. Seit 2002 wird er von der Firma Embru wieder produziert.

2012 bringt der Rütner Möbelhersteller auch die erweiterte Ausführung als Hochlehner von 1932 zum 80. Entwurfsjubiläum wieder auf den Markt – in der Originalausführung. Einzig die Verstellung der Sitzposition wurde durch eine einfache Einhandverstellung optimiert.

Ich habe das Sitzmöbel mit Hallingdal-Stoff für dich ausgewählt und verschiedene soft-dunkle Farbtöne zusammengestellt. 

Der Hochlehner passt in jede gemütliche Leseecke. Hier bei einem Glas Rotwein den Tag ausklingen lassen und dabei vor sich hin schmökern… Besser gehts nicht!

Du erhältst aktuell -15% Rabatt mit Rabattcode 'WOHNZIMMER15'

Glanzverchromt
  
Tiefschwarz pulverbeschichtet
  
Anthrazit
  
Grau
  
Gelb
  
Grün
  
Rot
  
Petrolblau
  
Schwarz weiss
  
Rot grün
  
Tiefschwarz hochglanzlackiert
  
Esche
 (CHF +255)
Eiche
 (CHF +285)
Nussbaum
 (CHF +360)
Anstatt CHF 3965
Marke
Masse
B: 62 cm / T: 89 cm / H: 100 cm / Sitzhöhe: 42 cm
Material
Stahlrohr glanzverchromt oder pulverbeschichtet tiefschwarz
Material Stoff
70% Schurwolle / 30% Viscose
Sitzrahmen
Verstellbar, 2 Positionen
Sitz- / Rückenkissen
Taschenfederkernpolster
Gleiter
4 Klemmschalengleiter PVC schwarz
Made in
Schweiz
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren