Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin.

Fairfashion: Struktur-Schal von 'Velvet Novel'

Limitiert

Fairfashion: Struktur-Schal von 'Velvet Novel'

Limitiert

Handgesponnen und handgewoben ist das wunderschöne Webgut vom Schweizer Label 'Velvet Novel'.  Desiree Gabriel und Loredana Steiger sind die zwei kreativen Köpfe hinter dem jungen Designstudio, das in Luzern Mode gestaltet und Prototypen fertigt. Beide haben an der rennomierten Modeschule in Basel studiert und haben Erfahrungen bei namhaften Designern wie Haider Ackermann und Vivienne Westwood in ihrem Rucksäckli. 

Der tolle Schal 'Kame' mit seiner wunderschön tonigen Streifen-Struktur ist aus reiner 'Peace'-Seide geschaffen, die natürlich gefärbt wurde und damit sogar biologisch abbaubar ist. Gesponnen und gewoben wurde das mittel bemasste Accessoire in einem nachhaltigen Projekt in Assam, Indien. Das Projekt '7Weaves' sichert Frauen der Region Arbeitsplätze und wirtschaftliche Unabhängigkeit wie auch die beeindruckende Biodiversität der Indoburma Region. 

Ein Schal, der so viel Gutes tut und dabei auch noch wunderhübsch meinen Hals vor Zugluft schützt, so gefällt mir das!

Nature
1 Stk. 
Olive
SOLD OUT 
Marke
Velvet Novel in Zusammenarbeit mit 7Weaves
Material
100% Eri-Seide (Friedensseide), biologisch abbaubar
Masse
B: 45 cm / L: 220 cm
Details
Der Eri-Seidenstoff ist handgesponnen, naturgefärbt und handgewoben von 7Weaves. Das Hand-Spinnen, natürliche Färben und Handweben von Textilien aus Friedensseide, stärkt die Position der Frauen, bietet wirtschaftliche Freiheit der Indigenen Gemeinschaften und bewahrt die beeindruckende Artenvielfalt der Indoburma-Region.
Made in
Der Schal wurde von Surobhi Rabha im Atelier von 7Weaves im Garilic Forest Village in Assam, Indien gewebt.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren