back
to top
Auf den Wunschzettel Path

Schreibtisch 'Compas Direction' von Jean Prouvé -10 %

Der liebe Herr Prouvé – ein Meister der konstruktiven Lösungsfindung.

Vor allem, wenn Metall ins Spiel kommt, kennt das vergangene Jahrhundert kaum einen zweiten Designer, der mit präziser Ingenieurshand solch einzigartige Möbel geschaffen hat. Das weiss natürlich auch die berühmte und bekannte Institution Vitra, die viele Prouvé-Entwürfe noch heute mit höchstem Anspruch an Qualität und Verarbeitung produziert.

So zum Beispiel auch den Tisch mit dem Namen Compas Direction. Die elegant abgespreizten, schlanken Metallbeine des Schreibtischs erinnern formal an die Schenkel eines Zirkels – auf Französisch 'le compas'. Ein typisches Merkmal für den französischen Konstrukteur Jean Prouvé. Zusammen mit der geölten Massivholzplatte wird so ein kontrastreicher Materialmix fürs Homeoffice geschaffen.

Sowohl die Farbe der Beine als auch das Holz der Tischplatte kannst du ganz nach deinem Gusto zusammenstellen. 

Eine echte Designikone, unverwechselbar und mit viel Charme. 

Loading...

zusätzlich 2 % Rabatt bei Vorauskasse

Marke
Designer*in

Jean Prouvé

Material Untergestell

Stahlblech pulverbeschichtet (glatt) / Umgeformt

Material Tischplatte

Eiche massiv oder Amerikanischer Nussbaum

Masse

B: 125 cm / T: siehe Auswahl / H: 73 cm

Holzherkunft

Eiche (Quercus robur) aus Westeuropa bzw. Polen / Amerikanischer Nussbaum (Juglans nigra) aus den USA

Hinweis

Das Gestell in Métal Brut weist eine rohe, unregelmässige Stahloberfläche auf, die durch eine transparente Pulverbeschichtung geschützt wird

Design in / Made in

Deutschland